Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

 

Mit über 420  Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Umsatz von über 190 Mio. Euro in 2019 deckt Sopra Financial Technology alle relevanten Bereiche des digitalen Bankgeschäfts für ihre Kunden ab: von der Konzeption und Software-Entwicklung über die Bereitstellung und den Betrieb bis hin zum Service und Support für Online Banking, Apps, Vertriebslösungen, Baufinanzierung und Selbstbedienungssysteme.

Die Sopra Financial Technology GmbH wurde 1983 unter dem Namen Sparda-Datenverarbeitung eG gegründet und war seitdem der zentrale IT-Dienstleister der Sparda-Banken. Heute zählen 7 Sparda-Banken zu ihren Kunden. Mit dem Eintritt des französischen Unternehmens Sopra Steria SA ist sie seit 14.08.2019 als Sopra Financial Technology GmbH Teil der Sopra Steria Group. Die Gruppe führt mit mehr als 46.000 Mitarbeitern die digitale Transformation von Unternehmen weltweit an. In 2019 lag der Umsatz der Sopra Steria Group bei 4,4 Milliarden Euro.

 



​Head of Governance, Risk & Compliance (m/w/d)

 

Als Head of Governance Risk & Compliance (m/w/d) unterstützen Sie unsere Geschäftsleitung aktiv bei der Einhaltung und Überwachung gesetzlicher und bankspezifischer Regulatorien. Wenn die Themen Compliance, Risikocontrolling, Auslagerungsmanagement und Datenschutz Sie faszinieren, sind Sie bei uns richtig!

 


Aufgaben
  • Sie führen die Mitarbeiter der Abteilung GRC mit den Themenschwerpunkten Compliance, Risikomanagement, Auslagerungsmanagement und Datenschutz
  • Zudem sind Sie für die Personalplanung, Personalauswahl und Personalentwicklung der Mitarbeiter der Abteilung verantwortlich
  • Sie treiben die Entwicklung, Umsetzung und Aufrechterhaltung eines angemessenen und wirksamen Risikomanagements durch Festlegung geeigneter Strategien und Verfahren zur Bestimmung und Sicherstellung der Risikotragfähigkeit aktiv voran
  • Zu Ihren Aufgaben gehört außerdem die Einrichtung und Weiterentwicklung von Systemen und Verfahren zur Identifizierung, Bewertung, Kontrolle, Überwachung und Kommunikation von Risiken
  • Sie konnten bereits Erfahrung in der Durchführung von diversen Gremien sammeln und sind routiniert in der abteilungs- und organisationsübergreifenden Zusammenarbeit und Kommunikation
  • Sie stellen die Nachverfolgung von Prüfungsfeststellungen in den Themengebieten der Abteilung sicher
  • Darüber hinaus verantworten Sie die unverzügliche Weitergabe von, unter Risikogesichtspunkten, wesentlichen Informationen an die jeweiligen Verantwortlichen und gegebenenfalls die Interne Revision
  • Sie planen und verantworten das Budget der Abteilung
  • Sie verantworten die Prozessgestaltung und -einhaltung der in der Abteilung verankerten Prozesse und Richtlinien

 


Profil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Jura oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie konnten bereits mehrere Jahre Führungserfahrung in einer ähnlichen Rolle mit den Disziplinen Compliance, Risikocontrolling und Auslagerungsmanagement sammeln.
  • Kenntnisse zu regulatorischen Anforderungen des Finanzwesens, z. B. MaRisk, BAIT und Kenntnisse branchenspezifischer sowie allgemeiner gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben bringen Sie bereits mit
  • Aktive Erfahrungen mit Prüfungen nach § 44 KWG sind von Vorteil
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes Verständnis für unternehmerische Zusammenhänge
  • Eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus
  • Sie verfügen über starke kommunikative Fähigkeiten sowohl mündlich als auch schriftlich in Deutsch und Englisch
  • Die vorhandene Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen und Reisebereitschaft setzen wir voraus

 


Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine angemessene Vergütung, eine interessante Aufgabenstellung und ein angenehmes Arbeitsumfeld. Wir leben eine Willkommenskultur für konstruktive Verbesserungen und Innovationen. Es erwarten Sie spannende Herausforderungen mit vielen persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten in einem regulierten Umfeld.